eEducation

Masterplan Digitalisierung

Digitale Bildung ist auch der neuen Bundesregierung ist die ein zentrales Anliegen, weshalb sie am 5. September 2018 den Masterplan Digitalisierung verabschiedet hat, welcher in drei Handlungsfeldern bis 2023 umgesetzt werden soll. Wie wir alle wissen, hängt der Erfolg dieser Maßnahmen entscheidend von dem Einsatz engagierter Kolleg/innen ab, denn ohne überlegte Einsatzszenarien nutzt die ganze Ausstattung nichts.

0
Read More

eEducation Didaktik Fachtagung 2018

Die Veranstaltung findet heuer im Rahmen der Interpädagogica in der Messe Graz statt. Sie stellt die technologische, gesellschaftlich-kulturelle und anwendungsbezogene Perspektive der digitalen Bildung in den Mittelpunkt und widmet sich schwerpunktmäßig den Themen eDidaktik, Medienbildung/Medienpädagogik, informatisches Denken, gamebased Learning, informatische/digitale Anwendungskompetenzen mit einem Blick auf internationale Initiativen. Termin: 15. bis 16. November 2018 Das Programm wird im November auf der Website der Interpädagogica aufscheinen:  https://www.interpaedagogica.at

0
Read More

eEducation Expert+ Schule

Für Schulen, die über den „gewöhnlichen“ Expertenstatus hinauswachsen möchten, wurde von eEducation Austria ein „eEducation Expert+“ Status wie folgt definiert: Kriterien für eine Zertifizierung zur eEducation Expert+ Schule: An der Schule existiert eine eLearning-Steuergruppe (Schulentwicklungsteam). Die Schulleitung und die/der E-Learning-Beauftragte sind Mitglied dieser Gruppe. Jeder Schüler und jede Schülerin arbeitet mit digitalen Medien im Unterricht. Für den Schulstandort wurde ein “Digitales Konzept” entwickelt, welches den Ist-Stand und die Entwicklung für die kommenden drei Jahre beschreibt. Das eEducation-Team der Schule kooperiert…

0
Read More

eEducation Kärnten – Vernetzungstreffen

Am 24. September 2018 findet das jährliche Vernetzungstreffen der eEducation-Schulkoordinator/innen aller Schultypen an der Pädagogischen Hochschule Kärnten statt. Neben der Bekanntgabe von Neuigkeiten aus dem Bundeszentrum werden auch konkrete Einreichungen von Aktivitäten und Projekten thematisiert. Für Fragen stehen Ihnen in Kleingruppen Ihre zuständigen Bundeslandkoordinator/innen gerne persönlich zur Verfügung. LV-Nr.: E2LW01A030 ph-online bis 6.7.2018 Danach gerne noch per Direktions-E-Mail

0
Read More

eLearning Experts Conference 2018

Auch in diesem Jahr veranstaltet das Bundesministerium für Bildung (BMB) gemeinsam mit dem Bildungsnetzwerk Burgenland wieder die bundesweite „eLearning Experts Conference 2018“ – vom 10. bis 11. Oktober 2018 an der Fachhochschule in Eisenstadt. Diese steht heuer unter dem Motto: „Digitale Bildung – Impulse und Chancen für den Unterricht!“ Twitter: #eLEC18 PH Anmeldung

0
Read More

Erstellung von digitalen Lehr- und Lernmitteln

Ausgeschrieben von der Innovationsstiftung für Bildung startet bei der OeAD-GmbH ab 1.6.2018 ein neues Förderprogramm „Erstellung von digitalen Lehr- und Lernmitteln mit Citizen Science-Methoden“. In der laufenden Ausschreibung werden Projekte gefördert, die darauf abzielen, ein bereits bestehendes Lehr- und Lernmittel auf der Online-Plattform der Eduthek mit der Unterstützung von Lernenden sowie Lehrpersonen zu überarbeiten. Die finalen Produkte werden als Open Educational Resources (OER), unter einer möglichst freien Lizenz, für alle Schülerinnen und Schüler sowie Lehrpersonen auf der Plattform zur Verfügung stehen. Inhaltlich…

0
Read More

eEducation Praxistage 2018

Vom 12. bis 13. März 2018 finden die österreichweiten eEducation Praxistage an der Pädagogischen Hochschule OÖ (PH OÖ) für Pädagog/innen aller Schularten statt. Die Zielsetzung dieser Veranstaltung ist die Vermittlung praktischer Unterrichtsarbeit mit Hilfe digitaler Medien im Schulalltag. Veranstalter ist das österreichweite Bundes- & Koordinationszentrum eEducation, das an der PH OÖ angesiedelt ist. Das Programm der Praxistage startet mit der PreConference für die rund 70 Bundeslandkoordinator/innen, die die österreichweite Vernetzung im Bereich eEducation koordinieren und geht in praxisbezogene Fachbeiträge und Workshops…

0
Read More

AINAC 2018

Vom 13.-15. März 2018 findet die AINAC 2018 an der PH OÖ in Linz statt. Die Anmeldung für die einzelnen Tage dieser Fortbildungsveranstaltung für das IT-Management bzw. die IT-Betreuung an Schulen ist über PH-Online nicht mehr möglich, Nachmeldungen per Direktions-E-Mail gerne noch an Frau Portenkirchner: anna.portenkirchner@eeducation.at  : Ich genehmige die Teilnahme von …[Name]……, Matrikelnummer …….., an LV [LV-Nummer] ……….. Quelle: www.ainac.at, Zugriff Jan 2018 AINAC Tagung 2018 Tag 1 – Programm-Download AINAC Tagung 2018 Tag 2 – Programm-Download AINAC Tagung 2018 Tag 3 – Programm-Download…

0
Read More

10 gute Gründe für die Community eEducation

10 gute Gründe für den Einstieg in das eEducation-Netzwerk: Digitale Schulbildung professionell begleitet Die Strategie 4.0 beinhaltet einige Angebote und Möglichkeiten zur Schul- und Unterrichtsentwicklung. eEducation Austria bietet Unterstützungsangebote für Schulen, sowie Informationen für Member-und Expert-Schulen   Finanzielle Unterstützung bei Schulprojekten Fördermittel bei Projektanträgen für Expert-Schulen stehen zur Verfügung und können von den Schulen beantragt werden.     Vernetzung von Schulen und Schulpartnerschaften Anregungen für die vertikale und horizontale Vernetzung von Schulen (diverser Schularten)     Angebote zur Schulinternen und…

0
Read More

Neues vom BKZ eEducation Austria

Hier die neuesten Hinweise und Anregungen für die erfolgreiche Abwicklung von eEducation Aktivitäten und Projekten: Anbote und Rechnungen (eRechnungen), die über eEducation Austria abgewickelt werden, sollten folgende Rechnungsadresse tragen: Pädagogische Hochschule OÖ BKZ eEducation Kaplanhofstraße 40 4020 Linz Bitte darauf achten, dass bei Abrechnungen immer auch die ID der Aktivität vermerkt sein muss. Honorare können nur nach Übermittlung einer entsprechenden Anwesenheitsliste zur Auszahlung kommen. Bitte das angebotene Formular verwenden und auch leserlich, inklusive Ort, Datum und Zeit, ausfüllen. Die Teilnehmenden müssen…

0
Read More
eEducation Kärnten Newsletter-Archiv
eEducation Kärnten