Das Thema für die Challenge ist Onlinehandel und dessen soziale, ökonomische und ökologische Auswirkungen, wobei die spezifische Themenwahl individuell getroffen werden kann. Welche 1000 Folgen ein einziger Klick haben kann, soll sichtbar gemacht und ins Bewusstsein gerufen werden. Infos zum Thema und Anregungen für eine weitere Recherche finden Sie z.B. hier oder auf Online Shopping: Behind the Scenes.

Teilnehmen können alle Jugendlichen zwischen 12 und 20 Jahren, ob in der Gruppe, mit der ganzen Klasse oder auf sich allein gestellt – Mitmachen lohnt sich!

Wie man mit den vielfältigen und oft problematischen Folgen von Online Shopping umgeht, oder wie dieses Thema Mitmenschen näher gebracht werden soll, kann in Form eines Erklär-Videos, eines Poetry Slams, einer Müll-Skulptur oder in Form eines  Plakates zu einem Thema rund um Onlinehandel gezeigt werden. Welche Alternative sind bekannt oder bei welchen Onlineshops wird eingekauft? Es soll aufgezeigt werden, wie ein bewusster Klick im Onlinehandel gemacht werden kann.

Einsendeschluss ist der 14. Jänner 2018